Dienstag, 18. Juni 2013

Gartenimpressionen

Sommer! Endlich!!! Ich glaube, ich habe mich noch NIE so nach dem Sommer gesehnt wie in diesem Jahr. Dieser gräßliche, nicht enden wollende Winter...
Aber jetzt ist er da, der Sommer.
Darum heute nur ein paar Gartenbilder, weil es gerade alles so schön aussieht.

Rose "Ghislaine de Féliconde" mit Katzenminze Walkers Low

David Austin Rose "A Shropshire's Lad"

Unser Teich mit Sitzplatz von der Terrasse aus gesehen

Ein sehr zierliches weißes Geranium, dessen Namen mir gerade entfallen ist...

Ein ehemals sehr sonniges Beet, das langsam aber sicher von Rose "Bobby James" beschattet wird

Der Teich von der ersten Etage aus photographiert.

Meine Stauden kaufe ich inzwischen nur noch in Wuppertal, bei Arends-Maubach. Als ich begann zu gärtnern, konnte ich dann und wann den hübschen Stauden in Gartenmärkten nicht wiederstehen, aber die (mangelnde) Qualität hat mich auf Dauer so genervt, dass ich nun dauerhaft die Finger davonlasse und lieber den (nicht so weiten) Weg nach Wuppertal auf mich nehme. Das rauhe Klima da oben macht die Stauden wirklich robust. Außerdem ist die Staudengärtnerei sehr, sehr schön. Und ein Café gibt es auch. Auch sehr schön. Und, nein, ich bekomme kein Geld für Werbung!

Bis bald!
Janine

1 Kommentar:

  1. Ich geb dir soooo Recht.
    Schön ist deine Teichecke.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare! Sehr.